Ute Olerth
Geboren in Freiburg / Deutschland
Studium in Freiburg (1966 - 1970), Schwerpunkt Bildende Kunst
Fachberaterin für Bildende Kunst
Schulkunstbetreuerin des Schulamtes Freiburg

Künstlerischer Werdegang
1985 bis 2000 Weiterbildungskurse bei verschiedenen Künstlern:
Aquarellieren, Zeichnen mit Bleistift, pastöses Zeichnen
Studium der Malerei bei Paul Pollock , Freiburg
Freischaffende Künstlerin
Jury-Mitglied bei nationalen und internationalen Kunstausstellungen

Ausstellungen 2016  (Auswahl)
- Gallery Lee Seoul, Seoul, China
- 8 Street Gallery, Seoul, China
- MAG  -  Internationale Kunstmesse Montreux, Schweiz
- 5th Base Gallery, London, England
- Internationale Kunstmesse ART Endingen, Deutschland
- REGIO-ART Lörrach, Deutschland
- Galerie Beauté du Matin Calme, Paris, Frankreich
- Galerie alpha 7, Weisweil, Deutschland
- Le Chevalet d`Or, Cernay, Frankreich

- Dauerausstellung Schloss Reinach, Munzingen, Deutschland

Internationale Kunstpreise und Ehrungen
- Médaille d'Argent, Lyon, 2006
- Médaille d'Argent nominé Vermeil, L'Argentière-la-Bessée, 2006
- Médaille de Vermeil, Chambéry, 2006
- Invitée d'honneur, Zillisheim / Mulhouse (F)

Kunsttechnik
Pigmentfarben auf Leinwand, vielschichtig aufgetragen
Mischtechniken
Wandmalerei mit Pigmentfarben

Auftragsarbeiten
Übernahme privater und öffentlicher Auftragsarbeiten
Bei privater Auftragserteilung besteht keine Abnahmeverpflichtung.
Eigene Kunstschule
Freies und themenbezogenes Malen

Ständige Vertretung
-- Kunstagentur ARTKANAL