Kathleen Kilchenmann
1947      in Zürich geboren
1969-1971

  
     grafische Ausbildung in Ann Arbor, School of Art Michigan, Gaststudium
längere Lebensabschnitte in Frankreich, England, U.S.A.
Studienaufenthalte in Mexiko, Ostafrika, Karibik, Kanada
1972      Rückkehr nach Zürich
seit 1998      wohnhaft in Horb am Neckar
Einzelausstellungen (Auswahl ab 2005)
    AUSSTELLUNGEN 2016 bis 2013
2016    zeit-spuren-natur, Galerie m beck, Homburg
2016    Galerie alpha 7, Weisweil  -  Teilnahme an 2 Themenausstellungen
2015    Toni-Merz-Museum, Sasbach
2015    Galerie Andreas Kerstan, Böblingen
2015    Treffpunkt Kunst, Eutingen
2015    Internationale Kunstmesse ART Endingen, Endingen a.K.
2014    Schloss/Villa Eugenia, Hechingen
2014    Fraunhofer Institut, Stuttgart
2013    Internationale Kunstmesse Endingen, Endingen a.K.
2013    Kunstverein Böblingen, Galerie Contact, Böblingen
     
     AUSSTELLUNGEN 2005 bis 2012
2005      l. Künstlermesse Baden-Württemberg, Stand, Kunstgebäude, Stuttgart
2005      Museo Parco Alto , Tignale / Italien
2006      Kunstverein Oberer Neckar, Stadt Horb, Rathaus Horb
2008      Kunstmesse International „Die Premiere“, Messe Sindelfingen
2010      Modern Fine Art, Messe Sindelfingen
2010      Galerie Akademie Rotenfels, Schloss Rotenfels
2011      4. Künstlermesse Baden-Württemberg, Stuttgart
2011      Gallery Reinert, Karlsruhe
2012      Antik+Kunst, Messe Sindelfingen
2012      Galerie der Stadt Herrenberg, mit Margit Seeger
Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl ab 2005)
2005      World Art Print, Sofia / Bulgarien
2006      World Art Print, Sofia / Bulgarien
2007      Triennale „Zeitgleich-Zeitzeichen“ BBK, Orgelfabrik Durlach
2007-2011:      Artothek Balingen,
2010      Mostra Internazionale ArteItalia Villa Gualino,Turin, Auszeichnung Jury
2010      Artist Exchangement, Italian/German, Centro Culturale Casa Tani, Rovereto / Italien
2010      Art Warschau / Polen
2010      International Painting + Mixed Media Competition, Gallery Lessedra, Sofia / Bulgarien
2011      Galerie Artodrome, Berlin
2011      SD-Gallery Wilanow & DAP, Warschau / Polen
2011      Kunstverein Oberer Neckar, Kloster Horb
2012      St-Art Strasbourg, Strasburg, juriert
2012      Select Fair, neben der Art Miami Basel, Miami
2012      Internationale Kunsttage Endingen
Ankäufe
Children´s Museum of Detroit, USA
Schweizerischer Bankverein Zürich
Regierungspräsidium Karlsruhe, 1982,1994,1996,2002,2006
Landratsamt Freudenstadt
Textilmuseum Max Berk, Heidelberg
Galerie GNK, Neckarwestheim Stadt Horb
Kreissparkasse Freudenstadt, Horb
Auszeichnungen
2. Preis Milan Art Fair, USA,
Jury-Auszeichnung der Arte Italia, Turin, 2010
Aufnahme in die Kataloge der Kunstförderung des Landes Baden-Württemberg in den Jahren 1981-1982 / 1983 - 1985 / 1993 - 1996 / 2001 - 2004